DER DIREKTOR

Genís Matabosch wurde 1977 in Figueres geboren. Er hat die internationale Diplomatur in Erhaltung und Verwaltung des kulturellen Erbes im Nationalen Insitut für kulturelles Erbe in Paris abgeschlossen, und hat den Bachelor in Kunstgeschichte. Er ist Author von zahlreichen Ausstellungen und Veröffentlichungen über die Zirkuskunst. Er hat bereits das Management für Show-Touren in Katalonien übernommen, wie zum Beispiel für den Zirkus Raluy, Moscow on Ice, Circo Nacional de Cuba, Medrano und Imagine. In seinem Besitz befindet sich die größte Zirkus-Dokumentenkollektion von ganz Spanien und eine der wichtigsten Europa’s, mit tausenden von Sammlerstücken und Dokumenten die die Geschichte der Zirkuskunst erzählen. Er sitzt oft mit in der Jury der wichtigsten internationalen Zirkusfestivals in Mexiko, Moscow, Wuqiao, Wuhan, Massy, Hanoi, Saint Paul, La Habana und Kiev. Er war der offizielle Leiter des Internationalen Clownfestivals in Cornellà (2002-2008) sowie der drei Ausgaben des Internationalen Zirkusfestivals in Albacete (2008-2010). Matabosch leitet das Internet-Portal www.infocirco.com, und die Bücherkollektionen “Javier Sáinz Moreno” und “FotoCirco”. Heute arbeitet er an seiner Doktorarbeit an der Universität Barcelona und ist der Präsident der Circus Arts Foundation in Figueres.